IDfunction Web 2.1.0 ist eine moderne physische Identitäts- und Zugangsverwaltungssoftware. Sie verfügt sowohl über User-Self-Service- als auch über Verwaltungsfunktionen, die das Identitätsmanagement schnell und effizient machen. Themen diese Updates: Deployments, Ressourcengruppen, Identitätsgruppen, Dynamische Tabellen und Integrations.

evolutionID freut sich, eine bedeutende Partnerschaft mit CoreWillSoft bekannt zu geben. Unsere Zusammenarbeit umfasst die nahtlose Integration der hochmodernen IDfunction Identity-Management-Software von evolutionID mit TagKey von CoreWillSoft. Gemeinsam sind wir bereit, unübertroffene Sicherheits- und Authentifizierungslösungen zu liefern, die die Erwartungen unserer geschätzten Kunden übertreffen. Lasst uns diese Partnerschaft gemeinsam feiern. Wir freuen uns auf die Zukunft und auf gemeinsame Innovationen.

Besuchen Sie uns auf der diesjährigen Fachmesse „SicherheitsExpo 2023“ in München! Mit unseren zukunftweisenden, KI-gestützten Produkten rund um die Themen ID-Management / RFID und unserem Team aus München geben wir Ihnen einen umfassenden Überblick über die Funktionalität unserer Produkte.

IDfunction Web 2.0 bietet eine leistungsstarke Workflow-Engine mit über 300 Connectoren zu SQL-Datenbanken, Microsoft Teams und Outlook und vielem mehr. Weitere Features in diesem Update umfassen OAuth 2.0 Autorisierung, Linux-basierte Container, Federated Authentication, Unterstützung von TTF und OTF-Fonts und generalisiertes und verbessertes Fehlerhandling.

Identitätsmanagement bezeichnet allgemein die Organisation und Verwaltung der Identitäten von Einzelpersonen innerhalb eines Netzes, eines Unternehmens oder eines Landes. Das klingt nach einem riesigen Berg voller Hindernisse – wir sagen Ihnen, wie Sie den Gipfel erreichen!

Die Implementierung eines smart physical identity and access management system (PIAM)  ist für mittelständische Unternehmen und Konzerne von großem Nutzen. Automatisierte Arbeitsabläufe, vertrauenswürdige Identitäten und plattformunabhängiger Zugriff heben den Betrieb auf die nächste Stufe.

Sicherheit und Identität sind zu zentralen Werten für Unternehmen geworden. Doch wie können Unternehmen von der Implementierung eines sichereren ID-Management-Systems profitieren?

In enger Zusammenarbeit mit seinem langjährigen Systempartner Bosch Energy and Building Solutions hat evolutionID mit seinem ID-Management-System IDfunction die Ausweisproduktion und viele weitere Funktionen bei einer großen Versicherung grundlegend vereinfacht und rationalisiert.

RFID ist eine intelligente und kontaktlose Identifikationstechnologie, die Ihnen helfen kann, das ID-Management zu digitalisieren. RFID ist ein Akronym für Radio Frequency Identification. Jeder RFID-Transponder hat einen verschlüsselten Code oder eine Seriennummer, die einer Person oder einem Objekt zugeordnet werden kann.

Das Identity Management und Access Management (IAM) sind zwei Begriffe, die in der IT-Sicherheit und der Datenverwaltung häufig verwendet werden. Beide Begriffe werden häufig missbraucht und können Verwirrung erzeugen. Was ist der Unterschied zwischen Identitätsmanagement und Zugangsmanagement? Es sind zwei wesentliche Konzepte erforderlich, um sie zu unterscheiden: Authentifizierung und Autorisierung.